Povergrößerung mit PowerFill

Volumenmodellierung des Gesäßes mit PowerFill

Das Wirkprinzip von PowerFill:
Das Produkt wird in die subkutane Fettschicht injiziert. Die Polymilchsäure reizt und aktiviert die Fibroblasten und löst so den Prozess der Neokollagenese aus. Das Kollagen bildet ein dichtes Gewebe, wodurch das Volumen vergrößert und der Behandlungsbereich gestrafft wird. Füllstoffe auf der Basis von Polymilchsäure werden zum Auffüllen von Unebenheiten des Weichgewebes verwendet und können als Ersatz für Implantate eingesetzt werden. Bei der Konturierung mit PowerFill handelt es sich um ein injizierbares Verfahren, das keine Rehabilitationsphase erfordert, schmerzfrei ist und im Gegensatz zu Implantaten keine allergischen Reaktionen, Abstoßungsreaktionen oder andere negative Auswirkungen hervorrufen kann..

Mehr über PowerFill- Behandlung…

Wird angewendet bei:

  • Korrektur des Weichteilvolumens
  • Gesäßumformung und Vergrößerung
  • Entfernung von Strikturen
  • Hautstraffung
  • Verbesserung der Hautqualität am Gesäß
  • Dehnungsstreifen
Behandlungsart: minimal-invasiv
​Kosten: Der Preis wird individuell nach GOÄ berechnet
Termin vereinbaren

Unsere Leistungen

Problemzonen Behandlung

Gesicht – Fokus

Körper – Fokus

Haut- Fokus

Intim Bereich

Spezielles